Merianschule-Wiesloch

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Sport

Bundesjugendspiele und Spieletag

Drucken

BJS_2Wie immer vor den Sommerferien finden unsere Bundesjugendspiele im Wieslocher Stadion statt.
Hieran nehmen die Klassen 2-4 teil.

Im Jahr 2012 haben 91 Kinder das Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold erhalten. Dies ist ein neuer Rekord. Für das Sportabzeichen müssen die Kinder in den Disziplinen Weitwurf, Weitsprung und 50m Lauf bestimmte Weiten bzw. Zeiten erreichen. Hinzu kommt der 800m-Lauf und 50m- Schwimmen.

 

BJS_3

 

 

Am selben Tag wird für die Erstklässler auf dem Schulhof und in der Sporthalle der Merianschule ein Spieletag veranstaltet. Hierbei durchlaufen die Kinder viele verschiedene Spiel- und Sportstationen. Auf einem 'Laufzettel' wird die erfolgreiche Teilnahme an der jeweiligen Station beurkundet!

 

 

Schwimmen in den 2. Klassen

Drucken

Schwimmen_6Jedes Jahr haben die Kinder der zweiten Klasse der Merianschule einmal in der Woche Schwimmunterricht. Mittwochs ist Schwimmtag und die Schwimmhalle an der Schillerschule ist für die Merian-Schüler reserviert.

Jede der drei 2. Klassen hat eine Doppelstunde Zeit und fährt mit einem eigens eingerichteten Bus zur Halle. Dank der Hilfe der Eltern der 2. Klassen kann der Schwimmunterricht so funktionieren, denn für die Schwimmstunde ist die Begleitung eines Elternteils erforderlich.

Die Kinder lieben den Schwimmunterricht und sie haben mächtig Spaß!

Mehr Bilder

 

Grundschul-Cup der Wieslocher Schulen

Drucken

Gestiftet von Rektor Rüdiger Kolb, ist der Wieslocher Grundschul-Cup eine heißbegehrte Trophäe der Kinder.
Die Wieslocher Gemeinden treten zum Turnier in der Wieslocher Schulsporthalle an und jeder spielt gegen jeden.

Auch hier waren die Merian-Kids schon äußerst erfolgreich:
2007, 2008 und 2009, also dreimal gewann man hintereinander den Pokal. In 2010 und 2011 musste man sich der Schillerschule geschlagen geben. Auf zur erneuten Revanche 2012!

GSCup_1

 

Fußball-Kreismeisterschaften der Rhein-Neckar-Schulen

Drucken

Die fußballverrückten Kids der Merianschule nehmen jährlich an den Schul-Kreismeisterschaften in Walldorf teil. Gemeldet werden immer 2 Mannschaften.

Fußball_1Die besten 2 Mannschaften von oft mehr als 30 qualifizieren sich für den "3-Löwen-Cup", welcher jeds Jahr im Frühsommer stattfindet.

Schon 3 mal konnte die Merianschule den Kreismeistertitel für sich in Anspruch nehmen und schon 3 mal fuhr man zu den Austragungsorten des "3-Löwen-Cups".

 

„Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart „Schwimmen“

Drucken

Jedes Jahr nimmt die Merianschule beim Wettkampf "Schwimmen" im Rahmen von "Jugend trainiert für Olympia" teil.

JUOlympiaSchwimmern_1Und eigentlich immer mit beachtlichem Erfolg - wie zum Beispiel im Jahr 2011:
Die fünf zeitschnellsten Mannschaften aus den Kreismeisterschaften aller Kreise waren am 09. Mai zum Finale nach Mühlacker eingeladen.
Ringo Schürholz, Jimmy Schürholz, Moritz Gutfleisch, Felix Jeschek, Sebastian Jitarasu, Paul Ehrhard und Max Ehrhard zeigten wieder sehr gute Leistungen und erreichten einen tollen 2. Platz mit nur 3,5 Sekunden Rückstand zum Erstplatzierten.

 

 

„Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart „Geräteturnen“

Drucken

Regelmäßig nimmt die Maria-Sibylla-Merianschule am Schulwettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart „Geräteturnen“ teil.

Am Balken, Reck, Bock und Boden zeigen unsere (meist) Mädchen ihr Können.

JUOlympiaTurnen_1